Sie befinden sich hier: Willkommen / freuen
suche

Bibel und Glauben

"Ich kann nur immer wieder die Beobachtung wiederholen, in der mich meine Erfahrung mehr und mehr bestärkt, dass die, die der Bibel nicht glauben, allem möglichen Glauben schenken."

John Wesley (1703 - 1791)

„Ich freue mich, wenn es regnet. Denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch.“ Sagte einst Karl Valentin. „Freut euch in dem Herrn allezeit. Und ich sage es noch einmal. Freut euch!“ Dieses Zitat ist von Paulus/Bibel (Philipper 4.4). Auf dieser Seite gibt es Grund zur Freude. Freuen Sie sich mit.

Golden Buzzer

Freude ist ansteckend. Darci Lynne ist bei X-Factor, einer Casting-Show aufgetreten mit ihrem frechen Hasen. Was dann passiert, überwältigt sie vor Freude.

Film mit Darci Lynne ansehen

 

 

 

...dass ich bin

"Täglich zu singen" ist der Titel dieses Gedichtes von Matthias Claudius. Es führt an die Wurzel der Freude. Ich bin. Und das genügt. Rachele Barrentine hat dieses Motiv  aufgenommen in einem ihrer Lieder. ...dass ich bin.

Gedicht vom Matthias Claudius...

Lied: 'Says I am' von Rachel Barrentine...

Freut euch allezeit!

Warum auch nicht: Hier eine Predigt von Pfarrer Stefan Moll über Philipper 4,4: Dem Befehl, sich zu freuen.

Predigt lesen...

Lied an die Freude

 

Ein Kind wirft eine Münze in den Hut eines Musikers – und staunt, was dann passiert.

Ode an die Freude ( Ode to Joy ) Beethoven Symphony No.9 classical music

Sadabell, Plaçe de Sant Roc

Film von Fashmob ansehen

 

Text lesen

 

 

"Betrachtung des Kindes im Geist der Freude"

Oliver Messiaen (1908 – 1992) hat religiöse Musik geschaffen. Für den glaubenden Katholiken sollen seine Werke wie ein vielfarbiges Kirchenfenster die Hörer anleuchten. Der 10. Abschnitt in seinem Werk ‚20 Betrachtungen des Kinders’ – gemeint ist Jesus Christus – ist der Anschauung im Geist der Freude gewidmet.

Musik anhören...

Freude in der Bibel

Freuet euch in dem Herrn allezeit, und abermals sage ich: Freuet euch!

(Philipper 4, 4)

 

Ich freue mich und bin fröhlich in dir und lobe deinen Namen, du Allerhöchster.

(Psalm 9, 3)

 

Seid allezeit fröhlich, betet ohne Unterlass, seid dankbar in allen Dingen; denn das ist der Wille Gottes in Christus Jesus für euch.

(1. Thessalonicher 5, 16 – 18)

 

Ein fröhliches Herz tut dem Leibe wohl; aber ein betrübtes Gemüt lässt das Gebein verdorren.

(Sprüche 17, 22)

 

Dies ist der Tag, den der Herr macht; lasst uns freuen und fröhlich an ihm sein.

(Psalm 118, 24)

 

Und bekümmert euch nicht; denn die Freude am HERRN ist eure Stärke.

(Nehemia 8, 10)

 

Ich freue mich im Herrn, und meine Seele ist fröhlich in meinem Gott; denn er hat mir die Kleider des Heils angezogen und mich mit dem Mantel der Gerechtigkeit gekleidet.

(Jesaja 6, 10)

United Methodist Church