Sie befinden sich hier: Willkommen
suche

Glück

"Gutes aller Art ist dem Christen eine Freude – wo immer er es bei den Menschen findet. Als Weltbürger geht es ihm auch um das Glück aller ihrer Bewohner."

John Wesley (1703 - 1791)

Willkommen bei der EMK Baden

Coffe, Tea and More / 19. Mai

Konzert 26. Mai, 17 Uhr

Der Finnische Violinist Elias Nyman und die Pianisten Gordon und Christine Schultz laden zu einem kammermusikalischen Konzert in der Evangelisch-methodistischen Kirche Baden ein. Zur Aufführung kommen Meisterwerke der Romantik, nämlich Sonaten von Johannes Brahms und César Franck, weiter eine Sonate für Solovioline von dem berühmten Geiger Eugène Ysaÿe. Elias Nyman kommt aus Muurame, Finnland, und studiert seit 2014 in der Klasse vom Ilya Gringolts an der Zürcher Hochschule der Künste, zurzeit im spezialisierten Solistenstudiengang. Gordon und Christine Schultz übernehmen abwechslungsweise den Klavierpart in diesen Duosonaten.
Der Eintritt ist frei, es wird eine freiwillige Kollekte erhoben.

Freude am Nähen und Stricken?

hörenswert...

Eine "wundersame" Predigt von Pfarrer Stefan Moll: --> klicken

Radiopredigt auf Radio SRF2 Kultur vom 25. Nov. 2018

Newsletter

Jährl. Konferenz 13.-16. Juni 2019

Jährl. Konferenz Schweiz-Frankreich-Nordafrika 2019 in Wettingen:

--> alle Infos hier

    Anatomie des Friedens

    Unter dem Titel „Anatomie of Peace“ ist ein Buch erschienen, das zu vier Predigten inspiriert hat. Es zeigt, was uns in Unfrieden hineinführt und wieder zurück in den Frieden. Das Buch kann  HIER bestellt werden. Es wird auf Anfrage mit einer Übersetzungshilfe geliefert.

    Input 1

    Input 2

    Input 3

    Input 4

    Im Netz gefangen...

    Ja, ich will:

    Ich Will Pfarrerin Werden!

    Ich Will Pfarrer Werden!

     

    Musst du gesehen haben...

    Gottes Wort

    Die Losungen der Herrnhuter Brüdergemeine:
    Sonntag, 19. Mai 19:
    Losungstext:
    Sieht Gott nicht meine Wege und zählt alle meine Schritte?
    Hiob 31,4
    Lehrtext:
    Kein Geschöpf ist vor ihm verborgen, sondern es ist alles bloß und aufgedeckt vor den Augen Gottes, dem wir Rechenschaft geben müssen.
    Hebräer 4,13
    United Methodist Church